Fitness – Für einen gesunden Körper



Immer mehr Dopingfälle bei Hobbysportlern

muskelnImmer mehr Apotheker warnen vor der Einname von Dopingmitteln. Gerade bei Hobbysportlern wird diese Methode des scheinbar schnellen Aufbaus der Leistung immer beliebter. Auch im Freizeit- und Breitensport greifen immer mehr Menschen zu Tabletten und Spritzen.

Etwa 200.000 Hobbysportler nehmen Schätzungen zufolge Dopingmittel in Deutschland ein, wobei die Dunkelziffer weitaus höher ist und Grund zur Sorge bereitet. Den Apothekern zufolge, habe etwa jeder fünfte Besucher eines Fitness-Studios Erfahrungen mit der Einnahme von verbotenen Substanzen.

Jeder Sportler, der zu solchen Substanzen greift, spielt im wahrsten Sinne des Wortes mit seinem Leben. Das schlimmste daran sind aber die Langzeitfolgen, die durch den Missbrauch dieser Mittel entstehen – sie sind verheerend. Die Nebenwirkungen, die Amphetamine, Anabolika und Co. auslösen, sind Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Depressionen und häufig auch Aggresionen. Darüber hinaus wird das Zentrale Nervensystem angegriffen und dauerhaft geschädigt. Häufig werde auch von Sehnen- und Muskelabrissen sowie von chronischen Schmerzen berichtet. Dagegen seien die akuten Nebenwirkungen wie Akne und Haarausfall eher ein Schönheitsproblem.

Advertisements

Trackbacks & Pingbacks

Kommentare

  1. * Daniel says:

    Hallo,

    schon erschreckend, wie manche mit ihrem Körper umgehen.

    Dabei kann man doch mit richtigem Training und vernünftiger Ernährung schon verdammt viel erreichen.

    Ein sehr informativer Blog!

    Weiter so

    Daniel
    http://www.traiwi.de

    | Antwort Verfasst 8 years, 5 months ago


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: