Fitness – Für einen gesunden Körper



Entspannungsideen für „Workaholiker“

weeend

Zwei Tage nur für dich, so sollte Wochenende aussehen, leider ist es aber heutzutage anders. Manche Leute arbeiten sogar Sonntags und vergessen das sie auch Privatsphäre haben und nicht nur Karriere. Wenn ihr auch „Workaholic“-er seit und weißt nicht was ihr mit eure Freizeiz tun sollt dann ist dieser Post euch gewidmet.5 Tipps für die Wochenende

1. Respektiert euer Freizeit. Es ist sehr wichtig dass du auch mal was anderes machts nicht nur arbeiten. Am Samstag Morgen kannst du dir z.B erlauben dass du im Bett mal frühstückst und Zeichentrickfilme annguckst. Genauso wie in deine Kindheit. Tom & Jerry rules!!!

2. Wenn du glück hast und schönes Wetter draußen ist, kannst du mal mit deinem Freund/Freundin, Bekannte spazieren gehn oder auf dem Nachbarnschulhof Baschetball/ Tenis/ Fußball spielen. Das ist nicht nur für den Körper gesund sondern auch für die Seele.

3. Kochen kann auch Spaß machen besonders wenn ihr zu zweit kocht. Wenn du einen Freund/in hast oder ihr zusammenlebt sollote das kein Problem sein: macht mal Pizza und beschmuckt es witzig. Wenn du aber keine Beziehung hast kannst du auch deine Freunde zum Abendessen einladen, und ihr macht dann alles zusammen. Nachdem könnt auch etwas spielen: z.B Akrivity oder Remy.

4. Der Computer. Jeder kennt den Computer die meisten arbeiten mit dem Computer. Für zwei Tage sollt ihr das vergessen. Nicht einmal chatten dürft ihr. Computer macht süchtig und wenn du dich einmal hingelegt hast, kannst du das nicht mehr aufstehen. Am besten du besuchts deine Eltern oder Großeltern und bittest die etwas zu machen was ihr schon lange nicht mehr gemacht habt.

5. Wenn du kein Lust auf Menschen hast, einfach nur alleine sein magst dann kannst du dir eine Staffel Tv-Serie ( F.R.I.E.N.D´s , 2 and a half man, X-files usw. ) ausleihen und das dir den ganzen Tag gucken. Es ist zwar nicht so gesund für die Augen aber beruhigt dich mit sicherheit und am Montag kannst du dann mit freien Kopf den Tag anfangen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: