Fitness – Für einen gesunden Körper



Gesunde Ernährung

Es gibt viele Regeln die man einhalten sollte, eine abwechslungreiche Kost ist zu empfehlen, aber jeder Körper reagiert auf jedes Lebensmittel anders. Gute Ärzte beraten hier individuell. Einen Arzt kann man auch in einem online Ärzteverzeichnis finden. Generell gilt abwechslungsreiche Kost.

Milch ist sehr Gesund, aber nicht alle Menschen vetragen es.

Fleisch in geringen Mengen ist genau so unbedenklich. Wobei wenn man einen überhöhten Cholesterinspiegel hat, sollte man darauf verzichten. Cholesterin sind tierische Fettstoffe. Cholesterien bekommt man auch von Milchprodukten wie Butter, Joghurt, Käse usw.

Schweinefleisch säuert, das kann vor allem bei Männern und älteren Frauen den Säurespiegel erhöhen. Bei Frauen im jüngeren Alter, entsäuert die Menstruation.

Viel Wasser und Tee trinken. Am Tag sollte man 2 Liter oder mehr an Wasser oder Tee trinken. Wer Kaffee trinkt, sollte noch mehr Wasser oder Tee trinken, da Kaffee entwässert. Wie schon erwähnt, wenn möglich keine Limonade trinken, die hat extrem viel Kalorien. So Limonaden haben oft mehr Kalorien wie ein Stück Gugelhupf oder andere Torten und da ist die Torte schon besser wie so ein Getränk. Finde zumindest ich.

Wer Abnehmen will, 30 Minuten vor dem Essen ein Glas Wasser, dämpft den Hunger und man isst weniger ohne zu Hungern.

Erhöhung der Fettverbrennung
Studien haben gezeigt, dass schwarzer und grüner Tee die Fettverbrennung erhöhen. Grüner Tee mehr wie schwarzer Tee. Das aber nur bei großen Mengen täglichen Teekonsums.
Eine Tasse Tee wird keine folgen haben.

Zwischendurch Mahlzeiten

Die kleinen Happen zwischendurch können einige Kalorien haben. Wenn man sich etwas für Zwischendurch kauft, sollte man auf die Kalorien schauen. Schokolade eignet sich für zwischendurch nicht gerade Ideal. Ein Apfel würde sich schon besser eignen, oder ein Zuckerarmer Müsliriegel.

Fettarmes Fruchtjoghurt kann oft mehr Zucker enthalten, wie natürliches Fruchtjoghrt. Mehr Zucker bedeutet auch mehr Kalorien und für das Abnehmen sind die Kalorien verantwortlich.

Ich habe selbst meine Ernährung umgestellt und alles schmeckt besser. Am Anfang war es sehr schwer aber jetzt genieße ich mein Essen richtig.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: