Fitness – Für einen gesunden Körper



WOYO – Markengeschützes Trainingsprogramm

Wem ein Workout-Training zu hart und Yoga zu lahm erscheint, für den gibt es jetzt die Kombination aus beidem – WOYO. Als Zubehör gibt es einen Ball und ein sog. Yoga-Block, der in verschiedenen leichten Übungen zum Einsatz kommt.

Ich habe mir die Sache mal angesehen und finde es grundsätzlich nicht schlecht. Wem das klassische Yoga oder die 5 Tibeter zu spirituell sind, der findet hier etwas Bodenständiges, das mit Elementen aus der klassischen Gymnastik ausgestattet ist und von jedem erlernt und ausgeübt werden kann.

Wie bei allen Rückenübungen muss man aber auch bei den WOYO-Rückentrainings vorsichtig sein, da die Ausführung über Wohl und Wehe entscheidet. Kleine Unterschiede im Bewegungsablauf können entscheidend sein, gerade für alle, die schon Probleme mit dem Rücken haben.

Wie so viele Fitnesstrends der letzten Jahr ist WOYO keine wirkliche Neuentwicklung sondern nur die Kombination aus verschiedenen Trainingselementen längst bekannter Bewegungsabläufen und Methoden. Die Prinzen würden vermutlich singen „Alles nur geklaut“ und ein wenig verwegen finde ich es schon, den Begriff „WOYO“ zu schützen.

Aber wie so vielen Trends wird es vermutlich auch WOYO gehen, in der nächsten oder übernächsten Saison wird schon niemand mehr darüber sprechen und die Fitnesskarawane ist weitergezogen.

Advertisements

Trackbacks & Pingbacks

Kommentare

  1. * Sevta says:

    Gute Idee um Menschen anzulocken. Wir brauchen jeden Tag etwas Neues, sonst wird es langsam langweilig für uns. Fitness ist lebendig, aber wer macht noch Yoga heutzutage?

    Grüsse

    | Antwort Verfasst 9 years, 1 month ago
  2. * Geistmaria says:

    Das klingt nicht schlecht und scheint wirklich interessant zu sein. Ich wollte naehmlich mit Yoga anfangen, aber ihr habt mir eine bessere Idee gegeben, ich kann es probieren, und vielleicht entdecke dass WOYO eine Sache fuer mich ist, es kostet mich ja gar nichts 🙂

    | Antwort Verfasst 9 years, 1 month ago
  3. meine Mutter macht Joa und sie ist echt begeistert , sie sagt das sie erst mit Joga richtig entspannen kann

    | Antwort Verfasst 9 years ago


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: