Fitness – Für einen gesunden Körper



Mehr Motivation

Viele Leute verlieren nach einer Anfangsbegeisterung die Lust, weiterhin regelmäßig Sport zu treiben. Es gibt kein Fitness Studio in dieser Welt, dass existieren könnte, wenn alle Mitglieder tatsächlich auch regelmäßig zum Training erscheinen würden. Die preisliche Kalkulation und die Anzahl der Trainingsmöglichkeiten ist darauf ausgerichtet, dass nur etwa 30 – 40% der zahlenden Mitglieder auch tatsächlich aktiv sind. Natürlich ist es so nicht weiter verwunderlich, das euch eurer Fitness Studio auch keine Tipps gibt, wie ihr Motivationstiefs überstehen könnt.

Vielen Menschen wird das Training mit der Zeit zu langweilig. Immer die gleichen Übungen, immer die gleichen Kurse und nach einer gewissen Zeit auch keine Leistungsteigerung mehr, das sind für viele Kunden Gründe, bald nicht mehr zu trainieren.

Besser ist es sich exakte Trainingspläne zu machen und diese durchzuhalten. Wer sich kurzfristig erreichbare Ziele setzt, wird mehr Zufriedenheit beim Training erreichen. Nehmt euch zum Beispiel vor, die nächsten vier Wochen konsequent an der Beinmuskulatur zu arbeiten und eine Kräftigung zu erreichen. Geht dazu nicht immer nur ins Fitness Studio, sondern macht auch einfach mal einen langen Spaziergang oder geht Schwimmen, um etwas Abwechlung in das Trainingsprogramm zu bekommen. So kann man entsprechend dem Angebot des Studios, der eigenen Bedürfnisse und vielleicht sogar in Absprache mit dem Hausarzt ein Trainingprogramm erstellen, dass einem immer wieder Erfolgserlebnisse vermittelt und nicht langweilig wird. Und holt euch immer mal wieder neue Ideen fuer neue Uebungen. Und bitte nicht vergessen, auch mal Ruhezeiten einzulegen. Neben den üblichen Tagen in der Woche, wo man eh keine Zeit zum Training hat, kann man sich auch alle ein oder zwei Moante mal eine Woche Ruhe gönnen. Es ist ja kein Leistungsport, um den es hier geht, sondern um freiwilliges Training im Sinne der eigenen Gesundheit.

Advertisements

Trackbacks & Pingbacks

Kommentare

  1. * Astridy says:

    Ich weiss wie es ist sich eine festen Fitnessprogramm festzulegen und sich nicht daran halten können,weil ich Heute zu müde bin,weil ich etwas anderes zu erledigen habe oder das etwas auftaucht das man dringend erledigen muss. 🙂 Ich weiss nicht ob es eine Methode gibt damit man sich an einem Sportplan wirklich halten kann .

    | Antwort Verfasst 9 years, 3 months ago
  2. * Amanda20 says:

    Können wir so eine Methode finden? Ich weiss nicht was man machen kann damit man sich an so ein Programm richtig hält. Vielleicht wenn man keinen Job hat,keine kinder und alles :)) kann man sich an ein festes Fitnessprogramm halten. 🙂 LG

    | Antwort Verfasst 9 years, 3 months ago
  3. * SuperStefi says:

    :)) Ich habe keine Kinder und trotzdem kann ich mich nicht an einem festen Fitnessprogramm halten,denn ich kann immer etwas finden was mich von dort ablenkt. 🙂 Grüss euch!

    | Antwort Verfasst 9 years, 3 months ago
  4. * Patricki says:

    Natuerlich findet man immer einen Grund Heute keinen Sport zu treiben! :)) oder?

    | Antwort Verfasst 9 years, 2 months ago


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: