Fitness – Für einen gesunden Körper



Natural Bodybuilding

Unter unseren Freunden der Streckbank gibt es auch vereinzelt Exemplare, die tatsächlich keine unerlaubten Muskelpräparate zu sich nehmen. Sie nehmen zwar verschiedene Präparate, die den Muskelaufbau unterstützen, aber nur mit solchen Inhaltsstoffen, die man auch natürlicherweise mit der Nahrung aufnimmt. Selbst das Spritzen von Testosteron ist bei ihnen verpönt, denn es ist zwar ein körpereigener Stoff, aber nichts, was man mit der Nahrung aufnimmt.

Ich finde diese Entwicklung gut, denn sie stellt eine Alternative für all diejenigen dar, die muskulös aussehen wollen, die es vielleicht auch als Herausforderung empfinden, Gewichte zu stemmen und sich dort zu verbessern, ohne dabei aber in die Falle der anabolen Steoride zu tappen.

Irgendwie ist es schon lustig, dass sich auch in Bodybuilderkreisen ein Trend zur „Naturkost“ entwickelt hat. Insofern kann man jetzt wirklich behaupten, dass „Bio“ überall ist. Vielleicht wird es so eines Tages einen sauberen Sport geben und die Bilder von chinesichen Schwimmerinen mit Oberlippenbart und dem Aussehen eines Kampfhundes sind Geschichte. Dieses Jahr wird es leider noch nicht so weit sein, weshalb jetzt auch schon viele von Doping 2008 und nicht von Peking 2008 sprechen.

Advertisements

Trackbacks & Pingbacks

Kommentare

  1. * Fredy says:

    Doping bedeutet leider keine Koncurenz mehr. Wenn sich alle Sportler doppen werden sie am Ende gliech sein.
    Wer wird dann den ersten Preiss nehmen?

    | Antwort Verfasst 9 years, 3 months ago
  2. * Astridy says:

    Fredy du hast es gesagt! 🙂 Ich finde Doping auch eine ganz blöde Idee und sinnlos. Warum soll man noch Sport treiben wenn wir uns dopen und gar keine Konkurenz existieren wird. 🙂 Grüss

    | Antwort Verfasst 9 years, 3 months ago
  3. * Bodybuilding says:

    Falls man „nur“ trainiert um nackt besser auszusehen, wie das die meisten tun, macht es absolut keinen Sinn, illegale Substanzen zu sich zu nehmen.
    Will man aber Mister Olympia werden, führt wohl kein Weg drum rum.
    Aber wer will das schon….

    | Antwort Verfasst 9 years, 3 months ago
  4. * bodybuilding says:

    das natural bodybuilding sollte für jeden freizeitathleten selbstverständlich sein.

    ich jedenfalls mach es nur noch natural.

    | Antwort Verfasst 9 years ago


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: