Fitness – Für einen gesunden Körper



Massagen

Habt ihr euch in der letzten Zeit mal verwöhnen lassen und eine Massage genossen?

Es ist super entspannend und nach einer anstrengenden Woche genau das Richtige für Körper und Geist. Es gibt fast unendlich viele Massagetechniken, von der klassichen Massage, über die traditionelle chinesische oder thailändische Massage bis zur Massage mit heißen Steinen. Die Preise sind so unterschiedlich wie die Qualitäten und teuer ist nicht gleich gut. Am besten ihr verlasst euch auf Empfehlungen von Freunden oder schaut, ob ihr sehen könnt, welche beruflichen Qualifikationen der Masseur hat, denn während der Massage will man ja entspannen und nicht ständig kontrollieren, ob alles ok ist. Ganz grauenvoll sind die Massageliegen, die einem Folterinstrumente von hinten in Po und Rücken rammen. Ich habe es mal ausprobiert und kann nur sagen, Finger weg. Noch nicht mal die 5.- EUR die man in der Regel bezahlt sind es wert, sich von einer maschine den Rücken zertrümmern zu lassen.

Ansonsten macht doch bald mal wieder einen Termin bei eurem Masseur und lasst es euch gut gehen. Es lohnt sich wirklich.

Advertisements

Trackbacks & Pingbacks

Kommentare

  1. * Amanda20 says:

    was kann gemütlicher sein als eine Massage? 🙂 Aber man muss ja auch ganz genau wissen wo man hingeht um diese zu kriegen,denn man kann auch unangehneme Erfahrungen haben. Grüss!

    | Antwort Verfasst 9 years, 3 months ago
  2. Also ich bin eine sehr ruhige Person und fuer mich ist die wichtigste Frage ob die Person dort staendig vor sich hin spricht oder ob er nur seinen Job tut. Ich mage es nicht waehrend der Massage zu sprechen.

    | Antwort Verfasst 9 years, 1 month ago
  3. ich mag es eine gute Massage zu bekommen und so richtig zu entspannen und dabei möchte ich absolut keinen Laut hören

    | Antwort Verfasst 9 years ago


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: